Schutz vor Bösem

Schule: Bannzauber Grad: HXM/1 , KLE/1 , MAG/1 , PAL/1 , INQ/1 , MYS/1 , PKM/1 ,
Zeifaufwand: 1 Standard-Aktion
Komponenten: V , G , M(?) , F(?)
Reichweite: Berührung
Ziel/Bereich/Effekt: Berührte Kreatur
Wirkungsdauer: 1 Min./Stufe (A)
Rettungswurf: Willen , keine Wirkung (harmlos)
Zauberresistenz: Nein

Beschreibung

Dieser Zauber schützt das Ziel vor den Angriffen böser Kreaturen, vor geistiger Kontrolle und vor herbeigezauberten Kreaturen. Er erzeugt eine magische Barriere um das Ziel, die dieses mit einem Abstand von 30 cm umgibt. Die Barriere bewegt sich mit dem Ziel und hat drei Effekte.

Erstens erhält das Ziel einen Ablenkungsbonus von +2 auf seine RK und einen Resistenzbonus von +2 auf seine Rettungswürfe.

Beide Boni wirken gegen die Angriffe böser Kreaturen oder gegen Effekte, die von solchen Kreaturen hervorgerufen wurden.

Zweitens darf das Ziel sofort einen weiteren Rettungswurf (wenn ein erster zulässig war) gegen Zauber oder Effekte machen, welche von ihm Besitz ergriffen haben oder es kontrollieren (auch Verzauberungen [Bezauberung] und Verzauberungen [Zwang] wie zum Beispiel Person bezaubern, Befehl und Person beherrschen).

Diese Rettungswürfe werden mit einem Moralbonus von +2 gemacht, als SG gilt der ursprüngliche. War der Rettungswurf erfolgreich, wird der Effekt für die Wirkungsdauer des Zaubers unterdrückt. Er wird wieder aktiv, wenn Schutz vor Bösem endet.

Solange es unter der Wirkung des Schutzzaubers steht, ist das Ziel gegen erneute Versuche immun, es in Besitz zu nehmen oder geistig zu kontrollieren. Lebensenergien (wie ein Geist oder ein Zauberkundiger, der Magisches Gefäß nutzt), die sich bereits in dem Ziel befinden, werden nicht hinausgeworfen, können das Ziel aber nicht kontrollieren. Der zweite Effekt funktioniert nur gegen Zauber und Effekte, die von bösen Gegenständen oder Kreaturen hervorgerufen wurden (Ermessen des SL).

Drittens verhindert der Schutz körperlichen Kontakt mit herbeigezauberten Kreaturen. Beschworene Kreaturen, die nicht böse sind, sind immun gegen diesen Effekt. Der Schutz gegen Herbeigezauberte endet, wenn der Geschützte einen Angriffgegen sie ausführt oder die Barriere zwingt, in Kontakt mit einer herbeigezauberten Kreatur zu kommen. Eine Zauberresistenz kann es einer Kreatur ermöglichen, diesen Schutz zu überwinden und den Geschützten zu berühren.

Buch: Grundregelwerk (GRW) , Seite 325

Diskussion

Kommentar schreiben

Melde dich an um neue Inhalte anlegen zu können.
Registrieren | Einloggen