Symbol der Schwächung

Schule: Nekromantie Grad: HXM/7 , KLE/7 , MAG/7 , HEX/7 , MYS/7 ,
Zeifaufwand:
Komponenten: V , G , M(?) , F(?)
Reichweite: 0 m, siehe Text
Ziel/Bereich/Effekt: Ein Symbol
Wirkungsdauer:
Rettungswurf: , ?
Zauberresistenz: Nein

Beschreibung

Dieser Zauber funktioniert wie Symbol des Todes. Alle Kreaturen im Bereich des Symbols der Schwächung erleiden jedoch stattdessen einen schlimmen Schwächeanfall, der 3W6 Punkte Stärkeschaden verursacht.

Im Gegensatz zu einem Symbol des Todes hat ein Symbol der Schwächung keine Trefferpunktebeschränkung. Ist es einmal ausgelöst worden, bleibt ein Symbol der Schwächung 10 Minuten pro Zauberstufe aktiv. Eine Kreatur kann nur einmal von diesem Symbol betroffen werden.

Anmerkung:Magische Fallen, wie eben ein Symbol der Schwächung, sind nur schwer zu entdecken und auszuschalten. Ein Schurke (und nur ein solcher) kann seine Wahrnehmungsfertigkeit einsetzen, um ein Symbol der Schwächung zu finden, und Mechanismus ausschalten, um es auszuschalten. Der SG liegt in beiden Fällen bei 25 + Zaubergrad, bzw. bei 32 für ein Symbol der Schwächung.

Buch: Grundregelwerk (GRW) , Seite 338

Diskussion

Kommentar schreiben

Melde dich an um neue Inhalte anlegen zu können.
Registrieren | Einloggen