Verzauberung brechen

Schule: Bannzauber Grad: BAR/4 , HXM/5 , KLE/5 , MAG/5 , PAL/4 , HEX/5 , INQ/5 , MYS/5 ,
Zeifaufwand: 1 Minute
Komponenten: V , G , M(?) , F(?)
Reichweite: Nah (7,50m + 1,50m/2 Stufen)
Ziel/Bereich/Effekt: Bis zu eine Kreatur pro Stufe, Ziele dürfen nicht weiter als 9 m voneinander entfernt sein
Wirkungsdauer: Augenblicklich
Rettungswurf: Siehe Text , ?
Zauberresistenz: Nein

Beschreibung

Dieser Zauber befreit die Ziele von Verzauberungen, Verwandlungen und Flüchen. Verzauberung brechen kann auch einen sofortigen Effekt umkehren. Für jeden Effekt musst du einen Wurf auf deine Zauberstufe (1W20 + Zauberstufe, maximal +15) gegen einen SG von 11 + Zauberstufe des Effekts machen. Ein Erfolg bedeutet, dass die Kreatur von dem Zauber, Fluch oder Effekt befreit wurde. Bei einem verfluchten magischen Gegenstand gleicht der SG dem SG für den Rettungswurf gegen den Fluch.

Handelt es sich um einen Effekt, der nicht mit Magie bannen oder Stein zu Fleisch gebannt werden kann, funktioniert Verzauberung brechen nur, falls der entsprechende Zauber vom 5. oder einem niedrigeren Grad ist.

Wird der Effekt von einem permanenten magischen Gegenstand hervorgerufen, kann Verzauberung brechenden Fluch zwar nicht von dem Gegenstand nehmen, aber das Opfer von den Auswirkungen befreien.

Buch: Grundregelwerk (GRW) , Seite 357

Diskussion

Kommentar schreiben

Melde dich an um neue Inhalte anlegen zu können.
Registrieren | Einloggen