Traum

Schule: Illusion Grad: BAR/5 , HXM/5 , MAG/5 , ALC/5 ,
Zeifaufwand: 1 Minute
Komponenten: V , G , M(?) , F(?)
Reichweite: Unbegrenzt
Ziel/Bereich/Effekt: Eine lebende berührte Kreatur
Wirkungsdauer: Siehe Text
Rettungswurf: Nein , ?
Zauberresistenz: Ja

Beschreibung

Du oder ein von dir berührter Bote senden eine Phantomnachricht in Form eines Traums aus. Zu Beginn des Wirkens musst du den Namen des Empfängers nennen oder ihn sonst wie identifizieren, so dass kein Zweifel an der richtigen Identität bestehen kann. Der Bote verfällt daraufhin in eine Trance und erscheint dem Empfänger im Traum, wobei er die Nachricht übermittelt. Die Nachricht kann so lang sein, wie du möchtest, und der Empfänger wird sich beim Aufwachen vollständig an sie erinnern. Es handelt sich allerdings um eine einseitige Kommunikation. Der Empfänger kann dir keine Fragen stellen und dir keine Informationen geben; der Bote kann nichts in den Träumen des Empfängers sehen, das dir weiterhelfen würde.

Ist die Nachricht einmal überbracht, fährt der Geist des Boten sofort in seinen Körper zurück. Die Wirkungsdauer des Zaubers entspricht der Zeit, die der Bote braucht, um die Träume des Empfängers zu betreten und die Nachricht zu übermitteln.

Ist der Empfänger wach, wenn du beginnst, den Zauber zu wirken, kann der Bote sich aussuchen, ob er aufwacht (und den Zauber damit beendet) oder in Trance bleibt. Der Bote kann solange in Trance bleiben, bis der Empfänger einschläft, und dann dessen Träume betreten, um die Nachricht zu übermitteln. Ein Bote, der in seiner Trance gestört wird, erwacht und der Zauber endet.

Kreaturen, die nicht schlafen (wie etwa Elfen, nicht aber Halbelfen) oder nicht träumen, können nicht mit Hilfe dieses Zaubers kontaktiert werden.

Der Bote ist sich seiner Umgebung und den Handlungen, die in seiner Nähe geschehen, nicht bewusst, solange er in Trance ist.

Er ist sowohl physisch als auch geistig nicht in der Lage sich zu verteidigen (ein Rettungswurf misslingt immer).

Buch: Grundregelwerk (GRW) , Seite 346

Diskussion

Kommentar schreiben

Melde dich an um neue Inhalte anlegen zu können.
Registrieren | Einloggen