Sturzflut

Schule: Hervorrufung Grad: DRU/3 , HXM/3 , MAG/3 , KAM/3 ,
Zeifaufwand: 1 Standard-Aktion
Komponenten: V , G , M(?) , F(?)
Reichweite: 18m
Ziel/Bereich/Effekt: 18 m lange Linie
Wirkungsdauer: Augenblicklich
Rettungswurf: Nein , ?
Zauberresistenz: Ja

Beschreibung

Du erzeugst einen kraftvollen Wasserstrom, welcher auf alle Kreaturen und Hindernisse in seinem Weg herein stürzt, bis er auf etwas trifft, das er nicht bewegen kann. Gegen Kreaturen und bewegliche Gegenstände funktioniert der Strom wie ein Ansturm-Angriff. Du kannst Kreaturen jeglicher Größe wegschieben, nicht nur solche, die eine Kategorie größer sind als du. Führe einen Kampfmanöverwurf durch und wende sein Resultat auf jede Kreatur im Wirkungsbereich an. Dein KMB für diesen Angriff entspricht deiner Zauberstufe plus deinem Charisma-, Intelligenz- oder Weisheitsmodifikator (der jeweils höchste). Dieser Ansturm provoziert keine Gelegenheitsangriffe.

Gegen unbewegliche Gegenstände erlaubt die Sturzflutes dir, einen Stärkewurf durchzuführen, um sie zu zerstören.

Wenn du versucht, einen Gegenstand zu zerbrechen, besitzt der Wasserstrom einen effektiven Stärkewert gleich deiner Zauberstufe plus dem entsprechenden Attributsmodifikator (siehe oben). Der SG zum Zerbrechen eines Objekts hängt von der Beschaffenheit des Gegenstands ab. Seite 175 des Pathfinder Grundregelwerks beschreibt verschiedene Gegenstände und deren Zerbrechen-SG.

Sturzflut löscht alle normalen Feuerquellen im Wirkungsbereich.

Magische Flammen sind davon nicht betroffen.

Buch: Expertenregeln (EXP) , Seite 245

Diskussion

Kommentar schreiben

Melde dich an um neue Inhalte anlegen zu können.
Registrieren | Einloggen