Dornenwuchs

Schule: Verwandlung Grad: DRU/3 , WAL/2 ,
Zeifaufwand: 1 Standard-Aktion
Komponenten: V , G
Reichweite: Mittel (30m + 3m/ Stufe)
Ziel/Bereich/Effekt: 1 Würfel/ Stufe mit jeweils 6 m Kantenlänge
Wirkungsdauer: 1 Stunde/Stufe (A)
Rettungswurf: Reflex , teilweise
Zauberresistenz: Ja

Beschreibung

Jeglicher Bodenbewuchs im Wirkungsbereich des Zaubers wird extrem hart und spitz, ohne jedoch sein Aussehen zu verändern.

In Bereichen, wo nur nackte Erde ist, passiert dasselbe mit Wurzeln. Der Zauber kann überall im Freien gewirkt werden, außer auf offenem Wasser, Eis, Tiefschnee, einer Sandwüste oder nacktem Stein. Jede Kreatur, die sich zu Fuß in oder durch den Wirkungsbereich des Zaubers bewegt, erleidet 1W4 Punkte Stichschaden pro 1,50 m.

Jeder, der durch den Zauber Schaden erleidet, muss auch noch einen Reflexwurf ablegen. Gelingt dieser nicht, wird die Kreatur an Füßen und Beinen verletzt, so dass die Landbewegungsrate um die Hälfte sinkt. Diese Einschränkung währt 24 Stunden oder bis der Betroffene von einem Heilzauber geheilt wird (was auch die verlorenen Trefferpunkte wiederbringt). Es ist einem anderen Charakter aber auch möglich, die Einschränkung aufzuheben, indem er sich 10 Minuten Zeit nimmt, um die Wunden zu verbinden und einen erfolgreichen Wurf auf Heilkunde (gegen den SG des Rettungswurfs des Zaubers) abzulegen.

Magische Fallen wie der Dornenwuchs sind nur schwer zu entdecken. Ein Schurke aber (und nur dieser) kann einen Wurf auf Wahrnehmung ablegen, um den Dornenwuchs zu bemerken. Der SG liegt bei 25 + Zaubergrad, also bei 28 für Dornenwuchs und bei 27 für Dornenwuchs, der von einem Waldläufer gewirkt wurde. Die Wirkung kann nicht mit Mechanismus ausschalten beendet werden.

Buch: Unbekannt (???) , Seite 0

Diskussion

Kommentar schreiben

Melde dich an um neue Inhalte anlegen zu können.
Registrieren | Einloggen