Fürchterlicher Lachanfall

Schule: Verzauberung Grad: BAR/1 , HXM/2 , MAG/2 ,
Zeifaufwand: 1 Standard-Aktion
Komponenten: V , G , M(?) , F(?)
Reichweite: Nah (7,50m + 1,50m/2 Stufen)
Ziel/Bereich/Effekt: Eine Kreatur (siehe Text)
Wirkungsdauer: 1 Runde/Stufe
Rettungswurf: Willen , keine Wirkung
Zauberresistenz: Ja

Beschreibung

Dieser Zauber lässt eine Kreatur in einen unkontrollierten Lachanfall ausbrechen. Sie wird von einem wahnsinnigen Kichern geschüttelt und fällt zu Boden. Solange es lacht, kann das Ziel keine Aktionen ausführen, gilt aber nicht als hilflos. Wenn der Zauber endet, kann die Kreatur wieder normal handeln. In ihrem nächsten Zug darf die Kreatur einen erneuten Rettungswurf machen, um den Effekt zu beenden. Es handelt sich um eine volle Aktion, die keine Gelegenheitsangriffe provoziert. Ist der Rettungswurf erfolgreich, endet der Effekt. Misslingt er, lacht die Kreatur solange weiter, bis die Wirkungsdauer endet.

Eine Kreatur mit einem Intelligenzwert von 2 oder weniger wird nicht betroffen. Eine Kreatur, die von einer anderen Art ist als der Zaubernde erhält einen Bonus von +4 auf seinen Rettungswurf, da Humor sich so schlecht übersetzen lässt.

Buch: Grundregelwerk (GRW) , Seite 277

Diskussion

Kommentar schreiben

Melde dich an um neue Inhalte anlegen zu können.
Registrieren | Einloggen